Skip to main content

Was ist das Jugendparlament?

Das Jugendparlament ist die kommunalpolitische Vertretung und damit die „Stimme“ der Lindlarer Kinder und Jugendlichen. Es soll:

  • für alle Lindlarer Kinder und Jugendliche sprechen und tätig werden,
  • die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an politischen sowie verwaltungsmäßigen Planungs- und Entscheidungs­prozessen ermöglichen und sicherstellen,
  • auf die Belange von Kindern und Jugendlichen aufmerksam machen,
  • das bessere Verständnis zwischen Menschen verschiedener Nationalitäten, Konfessionen, ethnischer Herkünfte und Kulturen fördern,
  • zur politischen Aufklärung und Bildung beitragen.

Was wir aktuell machen, erfährst du in unserem Instagram-Kanal.

Instagram-Kanal des JuPa Lindlar

Was sind unsere Ziele?

Als Interessensvertretung der Kinder und Jugendlichen in Lindlar soll das Jugendparlament die Gemeindeverwaltung und den Gemeinderat in allen kinder- und jugendrelevanten Fragen beraten.

Das Jugendparlament soll zu allen Fragen, soweit Kinder und Jugendliche betroffen sein könnten, gehört werden. Es kann in Angelegenheiten, die Kinder und Jugendliche betreffen, Vorschläge machen, Anregungen geben und Bedenken erheben.

Am 23.09.2022 wurde das Jugendparlament gewählt. Schau dir an, wer die nächsten 2 Jahre die „Stimme“ der Kinder und Jugendlichen in Lindlar ist.

Die Mitglieder kennenlernen

Komm vorbei und erfahre mehr:

  • wir treffen uns jeden 1. und 3. Dienstag im Monat ab 16 Uhr
  • im Jubilate-Forum in an der Evangelischen Kirche

 

2022 wurde in Lindlar das Jugendparlament gewählt.

Du bist zwischen 10 und 26 Jahre alt?
Auch wenn die Wahlen gerade vorüber sind, kannst du mitmachen. Komm vorbei!

Du hast Probleme das hier zu verstehen?

Dann komm zum Serv In am Marktplatz in Lindlar.

Oder ruf uns an: 02266 4407205

Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit Behinderung, sprachlichen Einschränkungen oder Ähnlichem. Alle anderen nutzen bitte einfach den Kontakt.